Wandern im Bayerischen Wald: Natur genießen zwischen Deggendorf, Zwiesel und Spiegelau von Sonja Berndl

Der Wanderführer Wandern im Bayerischen Wald von Sonja Berndl nimmt Sie mit in ursprüngliche Bach- und Flusstäler, zu bizarren Felsen, stillen Naturplätzen und herrlichen Ausblicken über sattgrüne Wiesen und Wälder.

Wandern im Bayerischen Wald
Natur genießen zwischen Deggendorf, Zwiesel und Spiegelau
von Sonja Berndl
SüdOst Verlag / Battenberg Gietl Verlag
(15. März 2022)
Taschenbuch : ‎ 144 Seiten
durchgehend farbig
ISBN-13: ‎ 978-3955877835
Taschenbuch 17,90 €

zur Verlagsinfo
Wandern im Bayerischen Wald

im Buch blättern
Wandern im Bayerischen Wald

Aus dem Inhalt:

Übersichtskarte
Wandern zwischen Deggendorf, Zwiesel und Spiegelau

Tour 1 · Verschlungene Wege um Schaufling
Tour 2 · Felsenmeer am Plattenstein
Tour 3 · Naturschutzgebiet Mitternacher Ohe und Rossschwemme
Tour 4 · Stoaberglweg und Pfaffenberg
Tour 5 · Felstürme am Habichtstein
Tour 6 · Auf den Hessenstein
Tour 7 · Bienstand, Moorgeflüster und Goldwaschplatz
Tour 8 · Ochsenklavier und Rachelsee
Tour 9 · Riedstein und Wallfahrtskirche Frauenbrünnl
Tour 10 · Rastplatz- und Panoramarunde um Frauenau
Tour 11 · Trinkwassertalsperre Frauenau
Tour 12 · Wasserwege: Großer Regen und Schachtenbach
Tour 13 · Hennenkobel und Ablegbachl
Tour 14 · Aussichtsturm am Oberberg und schönes Eck
Tour 15 · Landschafts- und Naturgenuss um Zwiesel
Tour 16 · Burgruine Weißenstein und Pfahl
Tour 17 · Einsame Wanderung um Zell
Tour 18 · Bizarre Felsen am Teufelstisch
Tour 19 · Über das Landshuter Haus zum Geißkopf
Tour 20 · Hochmoor und verlassenes Dorf auf der Oberbreitenau

Buchzitat: Erleben Sie die reizvolle Ausstrahlung der Gegend zwischen Deggendorf, südlichem Zwieseler Winkel und Spiegelau. Auf ruhigen Wegen geht es zum Hennenkobel, Hessenstein oder Rachelsee.

Neben diesen Wanderklassikern überraschen unbekannte Seiten der Region mit attraktiven Landschaften. Genießen Sie das verträumte Bachtal am Gernbach und die sanft geschwungenen Hügel um Zell.

Entdecken Sie am Stoaberglweg Spuren des Teufels oder erklimmen Sie ein Felsenmeer im Miniformat.

Auf langen Holzbohlenwegen werfen Sie einen Blick in ein verwunschenes Hochmoor und lauschen dabei dem Plätschern des Wassers. Der Wanderführer Wandern im Bayerischen Wald von Sonja Berndl liefert beste Aussichten für Wanderungen durch eine erstaunlich abwechslungsreiche Landschaft…

Sonja Berndl ist 1965 im Bayerischen Wald geboren. Neben ihrem Beruf als Diplom-Sozialpädagogin (FH) beschäftigte sie sich immer intensiver mit der Natur. Sie ging nicht nur wandern, sondern absolvierte Ausbildungen zur Waldführerin beim Nationalpark Bayerischer Wald, zum Pilzcoach bei der Deutschen Gesellschaft für Mykologie und zur Fachberaterin für essbare Wildpflanzen an der Weiterbildungsakademie der Universität Nürtingen.

Wandern, Wald und Natur sind ihr Leben. Sie wandert gern und oft, am liebsten im Bayerischen Wald. Neben 24-Stunden-Wanderungen ist sie auch gemütlich unterwegs, entdeckt dabei immer wieder Kleinode und Naturwunder am Wegesrand.

Ist sie nicht auf der Suche nach den schönsten Wanderwegen, findet man sie in ihrem Naturgarten oder beim Lesen. Bei geführten Wanderungen nimmt sie Interessierte mit in die faszinierende Welt der Wälder und essbaren Wildpflanzen.
Webseite: https://www.bayerischer-wald-wandern-blog.de/